Glossar

C
E
F
I
J
L
N
O
P
Q
R
U
W
X
Y
Z

h.264

Als h.264 oder h.264 Codec wird ein spezielles Komprimierungsverfahren für Videodateien bezeichnet. Dieses Komprimierungsverfahren ist sehr effektiv und ermöglicht das Speichern von Video in HD-Auflösung mit einer relativ geringen Datenrate. Aus diesem Grund wird das Verfahren unter anderem in modernen Videokameras für den Konsumermarkt eingesetzt.

HD (high definition)

HD steht für "high definition" und bezeichnet die grafische Bildauflösung der aufgenommen, bzw. ausgestrahlten Bilder. Derzeit existieren zwei unterschiedliche Aufösungen, nämlich 1280x720 und 1920x1080, wobei der erste Wert die horizontale Auflösungen und der zweite Wert die vertikale Auflösung angibt. Viele Fernsehsender bieten ihre Inhalte bereits in HD an. Ob die Inhalte dann auch tatsächliche in HD empfangen werden kann, hängt von einer Reihe von Faktoren ab.

HD Videomaterial lässt sich entweder auf einer Standard-DVD (DVD-5) in einer SD-Auflösung oder aber in der vollen HD-Auflösung auf einer Blue-Ray Disc™ vervielfältigen. 

Insbesondere bei Videokameras hat die Auflösung keinerlei Aussagekraft über die Qualität des Bildes und stellt ledigtlich ein technisches Feature dar.

© 2017 Videorender GmbH · Impressum